Samstag, 31. Januar 2015

Wirkstoff-Seren - volle Power für Ihre Haut!

Wirkstoff-Seren mit Aloe der Firma R.Nikol
Diese kleinen Wirkstoffbomben präsentieren sich in unterschiedlichen Darreichungsformen. 

Ob verpackt in einzelne Glasampullen, im Pumpspender oder in Flaschen, spielt für die Wirkung auf der Haut keine Rolle. 

 Hier kommt es auf den Inhalt an!


Die Wirkstoff-Seren überzeugen durch ihre hohe Wirkstoffdichte und Ihre leichte Konsistenz, die eine schnelle Aufnahme in tiefere Hautschichten ermöglicht.
Moravan Gesichtsgel mit Hyaluron und Silber

Sie bieten eine intensive Lösung für die unterschied-lichsten Hautprobleme.

Entsprechend der enthaltenden Wirkstoffe spenden Sie z.B. viel Feuchtigkeit, straffen das Gewebe und "hinterlassen" die Haut in einem erfrischtem Zustand.

Wirkstoff-Seren sind ausgezeichnete Helfer beim Thema Hautalterung und Anti-Aging.

Aber auch für jüngere Hauttypen bieten sie Lösungen: Gerade Wirkstoff-Seren mit Aloe vera unterstützen den Heilungsprozess von entzündeter, unreiner Haut.

Wie wende ich ein Serum an?


Nach der Reinigung und anschließenden Tonisierung der Haut mit Gesichtswasser, sollte das Serum auf Gesicht und Dekolleté aufgetragen und leicht in die Haut eingedrückt werden bis alles von der Haut aufgenommen wurde.

Als Versiegelung danach bitte wie gewohnt die Augen-, und Tages- & oder Nachtcreme auftragen.
CMD Sandorini Schönheits-Elixier

 

Wann ist der geeignete Zeitpunkt?


Für die höchste Wirksamkeit wäre es natürlich am Allerbesten es morgens und abends anzuwenden.

Möchte man das Serum nur einmal am Tag benutzen, wäre die Anwendung am Abend am Geeignetsten, da es der Haut über Nacht bei der Regeneration hilft.


 

 

Wie lange?


Nichts außer der eigene Geldbeutel spricht gegen eine tägliche Anwendung eines Wirkstoff-Serums.
Je älter und bedürftiger die Haut wird, desto sinnvoller wird die tägliche Benutzung.

Ansonsten bieten sich Kuren zu den problematischen Jahreszeiten an: Winter und Sommer!


Hyaluron-Ampullen der Firma Moravan